Die 10 häufigsten Fragen zu Schwimmkursen


Wie kann ich über die Kurseröffnung informiert werden?

Wer über die Kurseröffnung informiert werden möchte, kann diese per Mail an schwimmkurse@havixbeck.dlrg.de anfordern dort werden Sie dann einem Verteiler zugeordnet der Sie rechtzeitig informiert.


Warum bieten Sie nicht mehr Kurse an?

Auf Grund dessen das unsere Kapazitäten an Ausbildern und auch an Badzeiten voll ausgeschöpft sind können wir nicht mehr Kurse anbieten.


Warum darf ich als Elternteil nicht während der gesamten Kursstunden im Bad sein?

Lediglich bei der Wassergewöhnung mit Eltern haben die Eltern die Möglichkeit, aktiv am Kurs teilzunehmen. Auf Grund dessen, dass wir aus Erfahrung sagen können, dass die Kinder bei Anwesenheit der Eltern unkonzentriert sind und der Respekt gegenüber den Kursleitern häufig zu kurz kommt. Wir bieten nach Absprache mit den Kursleitern die Möglichkeit an die erste Stunde des Kurses als Elternteil am Beckenrand mit zu besuchen.


Weshalb sitz mein Kind im Laufe der Kursstunden am Beckenrand?

Auf Grund der Aufsichtspflicht, die unsere Ausbilder während der Kurrsstunde für ihr Kind übernehmen, gibt es gerade bei den Anfängerschwimmkursen Pausenzeiten am Beckenrand, um dieser in ausreichenden Maßen zu gewährleisten. Auf Grund der geringen Große des Beckens und um Gefahrensituationen im Wasser zu vermeiden gibt es diese Spielzeiten außerhalb des Wassers.


Warum gibt es keinen Plan mit dem genauen Stundenverlauf?

Auf Grund der Vielfalt der Kursteilnehmer und den unterschiedlichen Kenntnisständen wird jede Kursstunde individuell an die Bedürfnisse der Kursteilnehmer angepasst. Meistens zeichnen sich zu Beginn der Kursstunde Probleme ab, die dann den Verlauf der Kursstunde bestimmen und verändern.


Wie erhalte ich Informationen über den Entwicklungsstand meines Kindes?

Sie können am Ende der Stunde die Kursleiter fragen wie weit ihr Kind ist und was Sie zum Bespiel noch privat üben können.


Wie kann ich mein Kind unterstützen?

Fragen Sie einfach zwischendurch bei den Ausbildern nach dem Lernfortschritt ihres Kindes und gehen Sie regelmäßig mit ihrem Kind schwimmen.


Warum kann ich mein Kind nicht direkt für den nächsten Kurs anmelden?

Um jedem die gleiche Chance zu ermöglichen einen Kursplatz zu bekommen gibt es keine Vorab- oder Folgeanmeldungen.


Wo habe ich die Möglichkeit Fragen zu stellen oder Anmerkungen außerhalb der Kurszeiten abzugeben?

Fragen oder Anmerkungen nehmen wir jederzeit per Mail unter: schwimmkurse@havixbeck.dlrg.de oder telefonisch unter: 02507-9871935 entgegen. (Telefonisch ist ein AB geschaltet, Sie werden dann zurückgerufen.)


An welchen Tagen finden die Kurse statt?

An drei Tagen in der Woche immer dienstags, donnerstags und freitags finden unsere Schwimmkurse statt. Wann welcher Kurs genau stattfindet erfahren Sie bei der Anmeldung.